Quick Tip: Dateiname anhand der URL holen

Letztens stand ich vor folgender Aufgabe:

Wie hole ich in WordPress den Dateinamen eines Bildes anhand der URL?

Die Antwort war erstaunlich einfach.

Im Grunde ist es eine Mischung aus WordPress eigenen Funktionen und einer PHP Funktion.

Erklärung

Zuerst holen wir uns die ID des Beitragsbildes mittels get_post_thumbnail_id().
Dann holen wir uns die URL des Bildes mittels get_attached_file( $thumb_id ) und übergeben das im gleichen Schritt an die PHP Funktion basename.
Die PHP Funktion basename gibt nämlich den letzten Namensteil einer Pfadangabe zurück.

That’s it!

 

Namen eines bestimmten Thumbnails holen

Es kann natürlich vorkommen, dass man nicht den Namen des Beitragsbild haben will. Stattdessen will man z.B. den Namen eines Thumbnails. Wie z.B. der 150×150 px Version eines Bildes.

Dazu müssen wir den Code nur geringfügig verändern:

Erklärung

Der erste Schritt ist derselbe.
Diesmal holen wir uns jedoch mit der WordPress Funktion wp_get_attachment_image_src() die URL zum gewünschten Thumbnail.
Dabei gibt man das Schlüsselwort an. Standardmäßig steht ‘thumbnail’ für ein Bild in der Größe von 150×150 px.
Diese Funktion gibt dann ein Array zurück, wo wir nur den ersten Eintrag benötigen ( $thumb_url = $thumb_url[0]; ).
Und zum Schluss arbeiten wir wieder mit basename.

That’s it again!

Comments

  1. Sebastian sagt

    Danke für das kleine Tutorial, genau danach habe ich gesucht!

    Antworten
    • Martin Funk sagt

      Awesome! 😉

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen